Radteam plant sportliche Ausflüge

Frühlingshöck des Radteams Degersheim im Gewölbekeller der Raiffeisenbank Degersheim. Kürzlich schloss das Radteam Degersheim das Wintertraining mit dem zur Tradition gewordenen Frühlingshöck ab.

Drucken
Teilen
Kartenstudium für das Bike-Weekend im Brandnertal. (Bild: zVg.)

Kartenstudium für das Bike-Weekend im Brandnertal. (Bild: zVg.)

Frühlingshöck des Radteams Degersheim im Gewölbekeller der Raiffeisenbank Degersheim.

Kürzlich schloss das Radteam Degersheim das Wintertraining mit dem zur Tradition gewordenen Frühlingshöck ab. Dazu traf man sich im Anschluss an das letzte Training in der Turnhalle zu einem feinen Apéro im Gewölbekeller der Raiffeisenbank Degersheim, welcher durch Monika Gschwend einmal mehr mit viel Liebe zu- und vorbereitet worden war. In einer kurzen Ansprache dankte der Präsident, Röbi Freund, den Leiterinnen und Leiter für die abwechslungsreichen Wintertrainings. Ein spezieller Dank ging dabei an Erika Schätzle, welche es einmal mehr verstanden hatte, die koordinativen und konditionellen Fähigkeiten mit monatlichen Aerobic- und Fitnesstrainings zu fördern und zu stärken. Schwergewichtig wurde folglich das Jahresprogramm 2011 besprochen, welches wieder einige Höhepunkte umfasst. So wird wie in den vergangenen Jahren eine Clubmeisterschaft in den Sparten Mountainbike und Strasse durchgeführt. In je drei Rennen soll dabei der Clubmeister erkoren werden. Auch diverse regionale und nationale Events stehen auf dem Programm, wie beispielsweise der Toggenburger und Ostschweizer Bike-Cup oder das Kriterium Uzwil oder die Mostindienrundfahrt. Zudem wurde beschlossen, im Juni ein zweitägiges Radsportwochenende in Arosa und im September ein dreitägiges Mountainbike-Weekend in Brand im Vorarlberg durchzuführen. Das Jahresprogramm wird abgerundet durch Anlässe wie Grillhöck und Chlausabend und natürlich die wöchentlichen Ausfahrten mit dem Rennrad oder dem Mountainbike. Neue Radsportbegeisterte sind jederzeit herzlich willkommen, an einem oder mehreren Trainings mitzuradeln. Ab dem 5. April treffen sich die Radsportler jeweils für die wöchentlichen Ausfahrten an der frischen Luft. Die Mountainbiker am Dienstagabend und die Strassenfahrer am Donnerstagabend. Treffpunkt ist jeweils der Güterschuppen beim Bahnhof Degersheim um 18.15 Uhr. Der Nachwuchs trainiert jeweils am Samstagmorgen von 09.30 bis 11.30 Uhr. Treffpunkt ist die Oberstufe Degersheim. (td.)

Aktuelle Nachrichten