Quartierverein Bronschhofen

Merken
Drucken
Teilen

Der QV Bronschhofen, der heute rund 100 Mitglieder zählt, wird von Kurt Hollenstein seit der Gründung am 20. September 2012 präsidiert. Romy Manser (Sekretariat), Werner Frey (Kassier), Peter Schwager (Redaktor Quartierblatt) und Daniela Possa (Webmaster) bildeten den Vorstand. Künftig wolle man weitere Besichtigungen bei Firmen abklären. Der Neujahrs-Apéro stehe am 5. Januar 2018 auf dem Programm. Weitere Veranstaltungen seien in Vorbereitung, so die Hauptversammlung Ende März mit Essen für die Mitglieder, die dritte Auflage der Grenzbegehung sowie eine Wanderung im August. Auch das beliebte Quartierfest am 18. August 2018 im Pfarreiheim, wo man noch interessierte Per-sonen sucht, die gerne bei der Organisation mithelfen möchten, sei fix in der Agenda. Natürlich seien zum Fest wiederum Aussteller, Handwerker, Warenverkäufer etc. willkommen. Die Infrastruktur sei dafür bei jedem Wetter ideal. (ropo)