«Projekt in Wil völlig überrissen»

WIL. Die VCS-Sektion St. Gallen/Appenzell bezeichnet die geplante Kapazitätsanpassung der Georg-Renner-Strasse im Bereich der Autobahnausfahrt in Wil als völlig überrissen.

Merken
Drucken
Teilen

WIL. Die VCS-Sektion St. Gallen/Appenzell bezeichnet die geplante Kapazitätsanpassung der Georg-Renner-Strasse im Bereich der Autobahnausfahrt in Wil als völlig überrissen. «Damit erweist der Kanton der Stadt Wil einen Bärendienst, da die Stadt noch mehr unter dem motorisierten Individualverkehr leiden wird», schreibt der VCS. «Fuss, Velo und öV haben das Nachsehen.» (hs.)