Porträt
Zu seinen Kunden gehören Marken wie Samsung: Mit seinen Fotos wurde der Busswiler Fabio Zingg zum Instagram-Star

Was mit 15 Jahren als Hobby begann, ist nun sein Beruf: Fabio Zingg arbeitet als selbstständiger Landschaftsfotograf und gehört zu den erfolgreichsten Influencern der Ostschweiz. Seine Zukunft sieht der Thurgauer allerdings nicht auf Instagram.

Gabriela Schmid Jetzt kommentieren
Drucken

Exklusiv für Abonnenten

Das Fotografieren hat sich Fabio Zingg mit 15 Jahren selbst beigebracht.

Das Fotografieren hat sich Fabio Zingg mit 15 Jahren selbst beigebracht.

Bild: Fabio Zingg

Wenn man im fahlen Licht der Dämmerung die Minuten zählt, während der Himmel sich allmählich in Pastellfarben tränkt. Wenn die Sonnenstrahlen um die Wolken tanzen, ehe sie den Horizont zum Abschied küssen. Wenn sich die Lunge mit frischer Morgenluft füllt und einem doch der Atem stockt. Für Fabio Zingg keine Seltenheit, sondern Teil seines Berufs. «Ganze zwei Wochen am Stück bin ich schon vor Tagesanbruch aufgestanden, um den Sonnenaufgang zu knipsen», sagt der 22-Jährige.