Polit-Karussell in der Bürgerhütte

BALTERSWIL. Morgen Sonntag lädt die CVP Bichelsee-Balterswil zu einem Schaufenster der Hinterthurgauer und Thurgauer Politprominenz in die Bürgerhütte Balterswil ein. Der politisch eingefärbte Grillplausch soll Bürger und Politiker miteinander ins Gespräch bringen.

Drucken
Teilen

BALTERSWIL. Morgen Sonntag lädt die CVP Bichelsee-Balterswil zu einem Schaufenster der Hinterthurgauer und Thurgauer Politprominenz in die Bürgerhütte Balterswil ein. Der politisch eingefärbte Grillplausch soll Bürger und Politiker miteinander ins Gespräch bringen.

Ziel des Anlasses ist die Begegnung der Bevölkerung mit den Kandidierenden, die sich am 18. Oktober um die Wahl in den Stände- und Nationalrat bewerben. Zwölf Kandidierende aus sieben Parteien werden sich dazu einfinden. Neben der bisherigen Ständerätin Brigitte Häberli (CVP) nehmen auch die bisherigen Nationalräte Hansjörg Walter (SVP) und Christian Lohr (CVP) teil. Aus dem bunten Kandidatenkarussell verschiedener Parteien werden sich an drei Kurzpodien zusätzlich Ruedi Heim (CVP), Kurt Egger (GP), Josef Gemperle (CVP), Hansjörg Brunner (FDP), Robert Meyer (GLP), Claudia Weber (JCVP), Karin Brühlmann (JCVP), Kolumban Helfenberger (BDP), Patrick Hug (CVP) und Anne Varenne (CVP) den Fragen des Publizisten Armin Menzi stellen. Die Podien belegen die Themen Energie und Umwelt, Migration und Integration sowie Wirtschaft und Arbeitsplätze. (pd)

Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr bei der Bürgerhütte Balterswil.