Podium zur Altersvorsorge

Drucken
Teilen

Wil Morgen Mittwoch um 20 Uhr findet im Hof zu Wil ein öffentliches Podium zur Abstimmung «Altersvorsorge 2020» statt. Unter der Leitung von «Tagblatt»-Chefredaktor Stefan Schmid diskutieren auf der Pro-Seite die Nationalrätinnen Barbara Gysi (SP, Wil) und Barbara Schmid-Federer (CVP, Stäfa), auf der Gegenseite Ständerätin Karin Keller-Sutter (FDP, Wil) und Nationalrat Lukas Reimann (SVP, Wil). Die eidgenössische Abstimmung zur Vorlage «Altersvorsorge 2020» findet am 24. September statt und wird seit Wochen kontrovers diskutiert. (hs)