Parlament ist wieder komplett

WIL. Die SVP-Fraktion im Wiler Stadtparlament ist wieder vollzählig. Die Parlamentarierinnen und Parlamentarier bestätigten die Wahl von Benjamin Büsser am Donnerstagabend bei einer Enthaltung.

Merken
Drucken
Teilen

WIL. Die SVP-Fraktion im Wiler Stadtparlament ist wieder vollzählig. Die Parlamentarierinnen und Parlamentarier bestätigten die Wahl von Benjamin Büsser am Donnerstagabend bei einer Enthaltung. Büsser war von der SVP nachnominiert worden, da alle Ersatzkandidaten der Wahl im Jahr 2012 verzichtet hatten. Er ist 29jährig und wohnt in Wil. Büsser ist seit dem Jahr 2013 Wiler Bürger. Beruflich ist er als Bauleiter eines Generalunternehmens in Bronschhofen tätig.

Büsser folgt auf Sarah Bösch, die im Juli nach einem kurzen Gastspiel erst aus dem Parlament und dann aus der SVP ausgetreten ist. Die SVP-Fraktion umfasst nun wieder acht Mitglieder und das Parlament deren 45. Im nächsten Herbst stehen Erneuerungswahlen an. (ph)