Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Open Ohr mit Helga Schneider

Kirchberg Seit 25 Jahren verblüfft und begeistert die Zürcher Künstlerin Regula Esposito mit ihrer Bühnenfigur Helga Schneider ihr Publikum. Das ehemalige Acapickels-Mitglied gastiert am Samstag, 29. April, beim Kulturverein Open Ohr in der Aula Lerchenfeld in Kirchberg. Ihr drittes Soloprogramm heisst Super­helga@SmartComedy von und mit Helga Schneider. Sie nimmt den Kampf gegen die digitale Demenz auf, meistert den Alltag im Online-Zeitalter und wagt einen tiefen Blick in die Abgründe und Digi-Täler der virtuellen Welt. Dabei ist sie wie üblich nicht auf den Mund gefallen und bleibt ihrem Motto treu: lieber auspacken als einstecken. Superhelg@ ist wortlastig, musikalisch, bunt, raffiniert, witzig, kreativ und verspielt.

Die Türöffnung ist um 20 Uhr, die Vorstellung beginnt um 20.30 Uhr. Infos und Reserva­tionen im Internet unter www. ­openohr.ch. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.