Open-Air-Kino auf dem Kirchenhügel

Drucken
Teilen

Niederuzwil Der Kinofilm «Himmelskind» basiert auf der wahren Geschichte der Familie Beam. Christi Beam (Jennifer Garner) und Kevin Beam (Martin Henderson) führen ein erfülltes Familienleben und werden aus heiterem Himmel geschockt, als sie von der unheilbaren Krankheit ihrer Tochter Ann erfahren. Sie geben alles ­daran, dass Ann geheilt werden kann und suchen verzweifelt nach einer Therapie, doch es scheint hoffnungslos. Bis dann das Unglaubliche geschieht: Bei einem Unfall, bei dem Anna aus grosser Höhe von einem Baum fällt. Als sie nach mehrstündiger Bewusstlosigkeit erwacht, hat sie kaum Kratzer und scheint auf wundersam Weise von ihrer schweren Krankheit geheilt worden zu sein. Ihrer Mutter erzählt sie, dass ihr im Traum eine wunderbare Begegnung gekommen sei. Es dauert nicht lange und die ­Familie wird nach dem «Wunder» von den Medien belagert.

Am nächsten Freitag, 18. August, wird der Film unter freiem Himmel auf dem Kirchenhügel beim evangelischen Kirchgemeindehaus in Niederuzwil gezeigt. Bei schlechter Witterung findet die Vorführung im Saal des Kirchgemeindehauses statt. Der Eintritt ist frei. (pd)