Öl verloren: Zeugen gesucht

Region Gestern Freitag, nach 10 Uhr, hat ein unbekanntes Fahrzeug während der Fahrt ab der Mühlaustrasse in Bazenheid Öl verloren. Und zwar auf der ganzen rund 18 Kilometer langen Strecke via Oberrindal und Magdenau bis nach Degersheim.

Drucken
Teilen

Region Gestern Freitag, nach 10 Uhr, hat ein unbekanntes Fahrzeug während der Fahrt ab der Mühlaustrasse in Bazenheid Öl verloren. Und zwar auf der ganzen rund 18 Kilometer langen Strecke via Oberrindal und Magdenau bis nach Degersheim. Die Feuerwehren Kirchberg, Flawil und Degersheim sowie ein Reinigungsfahrzeug standen für die Reinigung der Ölspur im Einsatz. Die Kantonspolizei St. Gallen sucht nach Zeugen. Personen, die Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Uzwil unter der Telefonnummer 058 229 51 30 zu melden. (red.)

Aktuelle Nachrichten