Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ökumenischer Suppentag

SCHWARZENBACH. Die Evangelische Kirchgemeinde Oberuzwil-Jonschwil und die Katholische Kirchgemeinde Jonschwil führen am nächsten Sonntag, 13. März, einen ökumenischen Suppentag in Schwarzenbach durch. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Kapelle. Kinder können ab 10.

SCHWARZENBACH. Die Evangelische Kirchgemeinde Oberuzwil-Jonschwil und die Katholische Kirchgemeinde Jonschwil führen am nächsten Sonntag, 13. März, einen ökumenischen Suppentag in Schwarzenbach durch. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Kapelle. Kinder können ab 10.15 Uhr im Schulhaus Schwarzenbach eintreffen, um 10.30 Uhr beginnt dort die «Chinderfiir».

Im Anschluss an den Gottesdienst, etwa ab 11.30 Uhr, erwartet die Besucher in der Mehrzweckhalle Schwarzenbach eine feine Gerstensuppe aus der Chäferchuchi. Wienerli oder ein Stück Bettenauer Käse mit Brot ergänzen das Angebot. Um ein reichhaltiges Dessertbuffet zu ermöglichen, bitten die Veranstalter um Kuchen- und Tortenspenden. Gerne nehmen sie die Backwaren am Samstag von 13.30 bis 15 Uhr oder am Sonntag ab 10.15 Uhr entgegen.

Gemeinsam unterstützen die beiden Kirchgemeinden mit dem Erlös des Suppentags und den Kollekten des ökumenischen Gottesdienstes das Projekt von Cifi, Christliche Initiative in Indien. Das Mädchenheim wird im Gottesdienst von Johanna Giger aus Wil vorgestellt. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.