Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

OBERBÜREN: Holcim erhält Fristerstreckung

Die Projektauflage «Kiesabbau Sonnenberg» verzögert sich. Hauptgrund dafür sind Anpassungen der Verfahren aufgrund des neuen Planungs- und Baugesetzes. Der Holcim AG bleibt für das Einreichen der noch fehlenden Unterlagen neu bis Ende April Zeit.
Im Gebiet Sonnenberg, mit Blick auf das Säntismassiv, will die Holcim Kies- und Beton AG rund 1,4 Millionen Kubikmeter Kies abbauen. (Bild: Andrea Häusler)

Im Gebiet Sonnenberg, mit Blick auf das Säntismassiv, will die Holcim Kies- und Beton AG rund 1,4 Millionen Kubikmeter Kies abbauen. (Bild: Andrea Häusler)

Im November 2017 hat die Holcim Kies und Beton AG beim Oberbürer Gemeinderat das definitive Gesuch um einen Kiesab­bau im Gebiet Sonnenberg, Niederwil, eingereicht. Nach erster Sichtung wurde festgestellt, dass die Un­terlagen nicht als vollständig betrachtet werden und die fehlenden Unterlagen bis Ende Februar 2018 nachgereicht werden können.

Aufgrund des neuen Planungs- und Baugesetzes wer­den derzeit beim Kanton die Verfahren überarbeitet. Wie der Ablauf künftig aussehen wird, ist noch unge­wiss. Nicht verbindlich festgelegt sei unter anderem, wie der Prozess gestartet werden soll, zumal das Vorhaben verschiedene Projekte umfasse: ein Wasserbauprojekt beispielsweise, ein Strassenbauprojekt, einen Sondernutzungsplan etc., konkretisiert Oberbürens Gemeindepräsident Alexander Bommeli auf Anfrage. Mit der neuen Gesetzgebung eröffneten sich neue Möglichkeiten. Mit konkreten Aussagen zum neuen Verfahren könnte frühestens Mitte des kommenden Frühjahres gerechnet werden. Aufgrund dessen hat die Holcim Kies und Beton AG das Begehren um Fristverlängerung für die Nachreichung der Unterlagen bis Ende April 2018 gestellt. Der Ge­meinderat hat dieses Gesuch gutgeheissen. Solange die Unterlagen nicht vollständig eingereicht sind, erfolgt keine öffentliche Auflage des Projekts. (ahi)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.