Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Nur Sofia bleibt in Flawil

Zita Meienhofer

Hundezucht Silvia Heitmann wohnt seit 2012 in Flawil und ist eine begeisterte und sehr engagierte Hundezüchterin. Seit 15 Jahren züchtet sie Australian Shepherds, ist mit den Tieren in vielen Hundesportarten erfolgreich und bildete ebenso Rettungs- und Therapiehunde aus. Die Australien-Shepards-Hunde haben ihren Ursprung in den USA. Dort gestaltet sich die Namensgebung der jeweiligen Würfe nach einem Motto. Das hält auch Silvia Heitmann so. Ihre Mitte Januar geborenen zehn Hundewelpen hat sie mit Namen von Hauptstädten versehen.

Nächste Wochen werden die Welpen neun Wochen alt. In diesem Alter ist die Zeit reif, dass sie an interessierte Hundehalter verkauft werden können. Jene Tiere oder jenes Tier, das Silvia Heitmann für die Zucht einsetzen kann und will, das behält sie. Sofia wird somit in Flawil bleiben. Denn Silvia Heitmann sagt ganz klar: «Ich produziere nicht Hunde, ich möchte die Zucht verbessern.» Für die neun weiteren Hunde hat sie einen Platz gefunden, die entsprechenden Hundehalter hat sie gut ausgewählt. Sie lässt sie zu sich kommen und prüft, ob Tier und Mensch zusammenpassen. «Australien Shepards sind intelligente Hunde, die müssen etwas zu tun haben. Der Hundehalter muss ihnen etwas bieten können», erklärt sie.

Allmählich ist die Hundezüchterin zwar froh, dass die «wilden» Junghunde an einen neuen Platz kommen. Neben ihren weiteren neun Hunden forderten die Welpen die Züchterin – und nicht nur bei der Geburt. Diese sei wirklich ein Erlebnis gewesen, sagt Silvia Heitmann rückblickend, vor allem das ­Engagement dieser Männer. Schliesslich hätten die Hunde von tief weg ins Leben geholt werden müssen. «Der Tierarzt sagte, was zu tun ist und die Männer haben es gemacht. Es war so toll», erklärt Silvia Heitmann abschliessend.

Zita Meienhofer

zita.meienhofer@wilerzeitung.ch

Hinweis

www.wildsongaussies.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.