Noah Loser mit erstem Titel

Drucken
Teilen

Karate In Liestal fand die SKF-Karate-Schweizer-Meisterschaft statt. Noah Loser aus Wil erkämpfte sich an den drei Swiss Karate Leagues (Qualifikationsturnieren) genug Punkte, um in der Kategorie Kumite für seinen Dojo, die Shotokan-Karateschule Rickenbach-Wil, an der Schweizer Meisterschaft teilzunehmen.

Loser wurde von seinem Sensei Tendar Shitsetsang intensiv auf dieses grosse Turnier vorbereitet. Die vielen Trainingsstunden haben sich ausbezahlt. Der Nachwuchs-Karateka erreichte sein Ziel, seinen ersten Schweizer-Meister-Titel in der Kategorie Kumite U14 –42 kg. (pd)