NIEDERWIL: Rigips an einem Standort

Nach dem Verkauf und geplanten Abbruch der Werkhalle «Ergeten» konzentriert die Rigips AG ihre Tätigkeit in Niederwil am Standort Wisental.

Drucken
Teilen

Die Rigips AG betreibt in der Region St. Gallen zwei Standorte: in Wil und in Niederwil. In der Stadt Wil ist die Formteilfabrikation mit Planungsabteilung domiziliert. Das Lager in Niederwil/Wisental ist, laut der Unternehmensleitung, ein wichtiger Stützpunkt im Ostschweizer Markt und wurde unlängst erweitert. Die Herstellung von mit Dämmung laminierten Gipskartonplatten in Niederwil/Egerten werde hingegen an diesem Standort eingestellt. Das Mietverhältnis wurde aufgelöst. (ahi)