Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

NIEDERUZWIL: Farbexplosion in der «Bank»

Bilder auf Schleifpapier dominieren die neue Ausstellung in der Galerie zur alten Bank.

Mit der Ausstellung «Himmelgelb – Zitronenblau – Rosarot» wird es bunt in der Galerie. Kathrin Bigler präsentiert ruhige und fliessende Werke in warmen und erdigen Farben. Die Technik für das Bemalen des eigentlich farbabweisenden Untergrunds und die passende Rahmung der Bilder hat die Künstlerin aus Felben über die Jahre entwickelt und verfeinert. Übrigens: «Genaugenommen verwende ich kein Schleifpapier, sondern ein hochwertiges Schleiftuch mit 100er-Körnung», erklärt die Künstlerin.

Im Kontrast zu den ruhigen Schleifpapier-Bildern stehen Kathrin Biglers aktuelle Bilder in Acryl auf Leinwand. In den unterschiedlichsten Grössen hat sie in den Farben des Frühlings farbenfrohe, aufmunternde und aufrührerische Werke geschaffen. Die Ausstellung wird morgen Samstag, 19 Uhr, mit einem musikalisch umrahmten Apéro eröffnet und dauert bis zum 25. März. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.