Neugestaltung Fürstenlandstrasse

wil. Das Stadtparlament hat fünf von sechs Anträgen der Bau und Verkehrskommission zum Bericht und Antrag «Strassenraumgestaltung Fürstenlandstrasse» des Stadtrats bewilligt.

Drucken

wil. Das Stadtparlament hat fünf von sechs Anträgen der Bau und Verkehrskommission zum Bericht und Antrag «Strassenraumgestaltung Fürstenlandstrasse» des Stadtrats bewilligt. Damit ist einem Kredit von 232 000 Franken für die erste Bauetappe der Strassenraumgestaltung Fürstenlandstrasse zugestimmt worden. Das Projekt sieht verschiedene Mittelinseln, Anpassungen an der Bushaltestelle Friedberg, bessere Beleuchtung bei Fussgänger- und Radwegen sowie provisorische Fahrbahnübergänge beim Spital und beim Pflegezentrum Fürstenau vor. Auf Farbbänder an den Strassenrändern wird hingegen verzichtet. (sme.) stadt wil 47

Aktuelle Nachrichten