Neues Tanklöschfahrzeug

Niederhelfenschwil und Zuzwil wollen ihre TLF ersetzen. 2014 soll darüber abgestimmt werden.

Drucken
Teilen

NIEDERHELFENSCHWIL. Der Gemeinderat hat – auf Antrag der Feuerschutzkommission – eine Arbeitsgruppe mit der Erarbeitung der Grundlagen für die Beschaffung eines Klein-Tanklöschfahrzeugs beauftragt. Dieses soll das TLF aus dem Jahre 1989 ersetzen. Gleichzeitig soll das TLF der Gemeinde Zuzwil, mit der seit 2004 eine Zusammenarbeits-Vereinbarung besteht, ersetzt werden. Die Anschaffung laut Pflichtenheft wird vom Amt für Feuerschutz zu 40 Prozent subventioniert. Subventionsberechtigt sind 410 000 Fr. bei einem KTLF (Niederhelfenschwil) und 570 000 Fr. bei einem TLF (Zuzwil). Niederhelfenschwil beabsichtigt, über die Pflichtanforderungen hinaus eine Mannschaftskabine zu integrieren (Mehrkosten ca. 55 000 Fr.). Nach Eingang der Offerten werden Gutachten und Anträge 2014 den Bürgerversammlungen unterbreitet. Ausgeliefert werden könnten die Fahrzeuge 2015. (gk)

Aktuelle Nachrichten