Neues Mitglied im Grünen-Vorstand

Merken
Drucken
Teilen

Eschlikon Die Eschliker Grünen trafen sich in der Galerie Widmertheodoridis zur Jahresversammlung. Die Grünen freuten sich über die überzeugende Wiederwahl von Kurt Egger in den Kantonsrat. Mit grossem Applaus wurde neu Katrin Kaufmann in den Vorstand gewählt. Seit einigen Jahren wohnt sie mit ihrer Familie in Eschlikon und setzt sich mit viel Idealismus für ganz konkrete grüne Anliegen ein.

Im Anschluss informierte Gemeinderat Bernhard Braun über die laufenden Projekte im Ressort Umwelt. Eschlikon nimmt in vielen umweltfreundlichen Massnahmen eine Pionierrolle ein und das auch dank der Grünen Partei, die immer wieder Denkanstösse gibt. Die Anwesenden zeigten sich erfreut über die Einführung eines Mobility Autos, das überarbeitete Energieförderungsreglement, die Umsetzung von Tempo 30 in den Quartieren, die im Herbst beginnen sollte, die Realisation der Grünabfuhr oder das Engagement für den öV. (pd)