Neues Mesmerteam

Flawil Das neue Mesmerteam der Reformierten Kirchgemeinde Flawil heisst Monika Forrer und Toni Ritter. Die beiden ersetzen Heidi und Valentin Stadler und werden ihre Tätigkeit am 1. Dezember aufnehmen. Toni Ritter ist der Kirchgemeinde als Mitarbeiter bereits bekannt.

Drucken
Teilen

Flawil Das neue Mesmerteam der Reformierten Kirchgemeinde Flawil heisst Monika Forrer und Toni Ritter. Die beiden ersetzen Heidi und Valentin Stadler und werden ihre Tätigkeit am 1. Dezember aufnehmen. Toni Ritter ist der Kirchgemeinde als Mitarbeiter bereits bekannt. Er wird sein Pensum sowie seinen Aufgabenbereich erweitern. Monika Forrer-Zeberg ist, wie ihr zukünftiger Stellenpartner, in Flawil wohnhaft. Sie verfügt über vielfältige berufliche Erfahrungen als Pflegehelferin, im Service, als Hauswartin und in der Logistik, teilt die Kirchenvorsteherschaft mit. Das Mesmerteam, das sich das 100%-Pensum teilt, wird im Gottesdienst vom 4. Dezember willkommen geheissen. (pd)