Neues aus Stahlbergers Kopf

Degersheim Am Freitag, 4. November, gastiert Manuel Stahlberger mit seinem Programm «Neues aus dem Kopf» beim Kulturpunkt Degersheim. Der St. Galler Mundartpoet, Musiker, Sänger, Comiczeichner und Preisträger des Salzburger Stiers macht den Versuch, das Durcheinander im Kopf zu sortieren.

Drucken
Teilen

Degersheim Am Freitag, 4. November, gastiert Manuel Stahlberger mit seinem Programm «Neues aus dem Kopf» beim Kulturpunkt Degersheim. Der St. Galler Mundartpoet, Musiker, Sänger, Comiczeichner und Preisträger des Salzburger Stiers macht den Versuch, das Durcheinander im Kopf zu sortieren.

Ein Fussballer ruiniert seine Karriere, weil er etwas Falsches über den Papst gesagt hat. Im Intercity fällt das Licht aus und die Leute reden plötzlich miteinander. Alles geht so schnell. Und immer alles parallel. Unsere Köpfe sind voll und wir wissen nicht mehr wo sie uns stehen. Digitalisierung und ständige Erreichbarkeit sind schuld. Ein Abend mit Liedern, Dias und einem Musical. Der Anlass findet um 20.15 Uhr im Brockenhaus statt. Reservationen unter: www.kulturpunkt-degersheim.ch (pd)