Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Neuer Trainer für den Nachwuchs

Eishockey Der EHC Uzwil teilt mit, dass er in der Person von Sandro Russo einen neuen Profitrainer für den Nachwuchs verpflichtet hat. Russo ersetzt Hasi Neff, der per Ende Saison von seinem Amt zurücktritt. Damit wird ab dem 1. März 2018 erneut ein Uzwiler-Eigengewächs Profitrainer des Hawks Nachwuchses.

Sandro Russo erlernte sein Eishockey ABC bei den Hawks und spielte bis zur Stufe der Minis für die Hawks. Nach seinem stufenübergreifenden Wechsel zu den Pikes ins Oberthurgau, spielte er einige Saisons für die erste Mannschaft des EHC Uzwil und ist seit 2016 Teil der zweiten Mannschaft. Seit Kurzem unterstützt er auch den Nachwuchs bis zur Stufe Piccolo und konnte so schon eine erste Bindung zu den hockeyspielenden Kindern aufbauen.

Sandro Russo wird zu 100 Prozent angestellt und für alle Stufen im Hawks-Nachwuchs tätig sein. Zudem wird er der Geschäftsstelle jeweils morgens zur Verfügung. Zusammen mit den Miliztrainern wird er den Nachwuchs nachhaltig weiterentwickeln und die geleistete Vorarbeit im gleichen Sinne vorantreiben. Eine Übergabe hat bereits begonnen und soll für einen reibungslosen Start in die neue Saison 2018/2019 sorgen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.