Neuer Anbieter bei der Telefonie

WIL. Seit 2006 bieten die Technischen Betriebe Wil TBW auf ihrem Kabelnetz auch digitale Festnetztelefonie-Dienste an. Seither entwickelte sich der Telefoniedienst zu einem starken Standbein im Rahmen der Triple-Play-Angebote aus Fernsehen, Internet und Telefonie aus einer Hand der Thurcom.

Merken
Drucken
Teilen

WIL. Seit 2006 bieten die Technischen Betriebe Wil TBW auf ihrem Kabelnetz auch digitale Festnetztelefonie-Dienste an. Seither entwickelte sich der Telefoniedienst zu einem starken Standbein im Rahmen der Triple-Play-Angebote aus Fernsehen, Internet und Telefonie aus einer Hand der Thurcom. Die Zahl der Anschlüsse stieg dabei Jahr für Jahr im ganzen Versorgungsgebiet kontinuierlich an. Im Rahmen der regelmässigen Qualitätsüberprüfung und als Vorbereitung für den zu erwartenden Zuwachs in diesem Bereich haben die TBW das technische Umfeld überprüft und sich nach sorgfältiger Evaluation für die Zusammenarbeit mit einem neuen Anbieter entschieden. Die Erneuerung und qualitative Aufwertung des digitalen Telefondienstes wird noch dieses Jahr vorbereitet. Der definitive Wechsel ist für das Frühjahr 2016 vorgesehen. Entsprechende detaillierte Informationen durch die TBW und die Thurcom werden zu gegebener Zeit folgen. (sk)