Neue Velomarkierungen

Drucken
Teilen
Die Stadt verbesserte entlang der Churfirstenstrasse die Markierungen für Velofahrer. (Bild: SK)

Die Stadt verbesserte entlang der Churfirstenstrasse die Markierungen für Velofahrer. (Bild: SK)

Wil Zwischen der Lindengutstrasse und der Werk­­hofstrasse in Wil wurden an der Chur­firstenstrasse die Markierun­gen ­erneuert und die Einmün­dung Werkhofstrasse/Churfirstenstrasse neu signalisiert.

Zur Verdeutlichung der Veloverkehrsführung wurde zwischen der Lindengutstrasse und der Lagerhausstrasse Fahrtrichtung Bahnhof ein Velostreifen markiert. Dieser zeigt den Velofahrenden an, wo sicher neben den Industriegleisen gefahren werden kann. Im Knoten Lagerhausstrasse konnte die Markierung ebenfalls verbessert und der Platz zwischen Fussverkehr und Veloverkehr besser aufgeteilt werden. An der Kreuzung Churfirstenstrasse/Werkhofstrasse bestand bisher eine eher unübersichtliche Rechtsvortritt-Situation, obwohl der Radstreifen über die Kreuzung führte. Zur Klärung wurde die Einmündung Werkhofstrasse neu mit dem Signal und der Markierung «Kein Vortritt» ausgestattet. (sk)