Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Neue Ausstellung im Ortsmuseum

Oberuzwil Das Ortsmuseum Oberuzwil öffnet am Sonntag, den 9. Oktober, wieder seine Türen mit einer neuen Wechselausstellung anlässlich des 250-Jahr-Jubiläums der evangelisch-reformierten Kirche.

Oberuzwil Das Ortsmuseum Oberuzwil öffnet am Sonntag, den 9. Oktober, wieder seine Türen mit einer neuen Wechselausstellung anlässlich des 250-Jahr-Jubiläums der evangelisch-reformierten Kirche. Die neue Ausstellung gewähre einen Einblick in die Geschichte der Kirche mit zahlreichen historischen Fotos und Originaldokumenten, teilt das Museumsteam mit. Eines dieser Dokumente ist der im Jahr 1765 abgeschlossene Bauvertrag mit dem Erbauer der Kirche, Johann Ulrich Grubenmann.

Das Museum ist für die Öffentlichkeit wie immer von Oktober bis März an jedem zweiten Sonntag im Monat von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Während der Chilbi Oberuzwil ist das Museum am Sonntag, 30. Oktober, von 11 bis 12 Uhr zusätzlich geöffnet. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.