Naturschutzverein lädt zum Höck ein

LENGGENWIL. Am Dienstag, 5. Februar, findet der nächste Höck des Naturschutzvereins Niederhelfenschwil-Zuzwil statt. Beginn ist um 19 Uhr beim Rörlibad 439, «Sticki». Es handelt sich um ein lockeres Beisammensein mit Gedanken- und Informationsaustausch.

Merken
Drucken
Teilen

LENGGENWIL. Am Dienstag, 5. Februar, findet der nächste Höck des Naturschutzvereins Niederhelfenschwil-Zuzwil statt. Beginn ist um 19 Uhr beim Rörlibad 439, «Sticki». Es handelt sich um ein lockeres Beisammensein mit Gedanken- und Informationsaustausch. Zuhören, Fragen stellen und erzählen – alles ist erlaubt und erwünscht. Dazu eingeladen sind Mitglieder sowie weitere Interessierte. Nach dem Höck sind alle eingeladen, mitgebrachtes Grillgut zu bräteln. Für Feuer ist gesorgt, Getränke müssen auch selber mitgebracht werden. (pd)