Nahe am Alterszentrum

Drucken
Teilen

Standort für das «Wohnen im Alter» ist der «alte Fussballplatz» im Rebenacker, angrenzend an das Regionale Alterszentrum Münchwilen. Durch die Nähe zum Alterszentrum können Synergien genutzt werden. In vier quadratisch erbauten Häusern entstehen 56 rollstuhlgängige Wohneinheiten, aufgeteilt in 32 Zweieinhalb- und 24 Dreieinhalbzimmer-Wohnungen. Die Anlagekosten mit Umgebungsarbeiten belaufen sich auf rund 22 Millionen Franken. Seit Beginn an kümmert sich das Architekturbüro Bohnenblust um das Bauprojekt. (che)

Aktuelle Nachrichten