Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Nach Einsprachen: Gastro-Angebot am Weier muss noch warten

Die Stadt Wil will einen Versuchsbetrieb für ein Gastro-Angebot auf der Weierwiese aufnehmen. Sie hat dafür Ende Februar dem Projekt «Altstadtgarten» den Zuschlag erteilt. Gegen die Baubewilligung sind drei Einsprachen eingegangen. Der Betrieb kann deshalb vorläufig nicht aufgenommen werden.
Gianni Amstutz
Die Grösse des geplanten Projekts war ein Grund für die eingegangenen Einsprachen. (Bild: Gianni Amstutz)

Die Grösse des geplanten Projekts war ein Grund für die eingegangenen Einsprachen. (Bild: Gianni Amstutz)

Die Einsprecher kritisieren die Grösse des geplanten Gebäudes und die zu erwartenden Immissionen, heisst es in einer Medienmitteilung der Stadt. Die Stadt Wil und die Projektverantwortlichen haben bezüglich einer Redimensionierung und in Bezug auf die Öffnungszeiten und Öffnungstage Hand geboten. Im Gespräch konnte aber keine Einigung erzielt werden. Nun entscheidet die Baukommission über die Einsprachen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.