Musikvereine bereiten sich auf grosses Fest vor

UZWIL. Die Neuuniformierung der Uzwiler Musikvereine rückt näher. Über das Wochenende vom 3./4.

Drucken
Teilen

UZWIL. Die Neuuniformierung der Uzwiler Musikvereine rückt näher. Über das Wochenende vom 3./4. Mai werden der Musikverein Uzwil-Henau und die Jugendmusik Uzwil mit unterschiedlichsten Aktivitäten und einem vielseitigen Rahmenprogramm ihre neuen Uniformen den Sponsoren und der Bevölkerung präsentieren. Am Samstagabend wird das Geheimnis der neuen Bekleidung gelüftet.

Das grosse Festwochenende startet am Samstagnachmittag im Gemeindesaal mit den Konzertvorträgen der am Musiktag teilnehmenden Vereine. Nach den Marschmusikvorträgen auf der Bahnhofstrasse wird der erste Programmteil mit der Rangverkündigung in der Uzehalle abgeschlossen. Schlag auf Schlag präsentiert sich das Showprogramm ab 18 Uhr. Der grosse Brunch für die gesamte Uzwiler Bevölkerung, Freunde, Helfer, Spender und Gönner in der Eishalle bildet den Start zu den Festlichkeiten am Sonntag. Als besonderer Höhepunkt am Sonntag wird die neue Vereinsfahne des Musikvereins Uzwil-Henau in einem festlichen Rahmen eingeweiht.

Die Vorbereitungsarbeiten für diesen Grossanlass laufen auf Hochtouren. Das OK arbeitet mit Freude und grossem Elan intensiv in den verschiedenen Ressorts, um ein unvergessliches Fest auf die Beine zu stellen. Die Sammelaktionen stehen kurz vor dem Abschluss; noch kann aber weiter gespendet werden. Über das aktuelle Sammelergebnis informiert der Spendenbarometer im Schaufenster von Erdgas Uzwil beim Kino City.

Als Attraktion zugunsten der Neuuniformierung bietet die Bäckerei Taverna in Niederuzwil ein spezielles Gebäck «Spitzgugä» zum Kauf an. (pd)

Aktuelle Nachrichten