Musiklager in den Bergen

Drucken
Teilen

Flawil In der ersten Woche der Frühlingsferien wird im Ferienhaus Juhui am Flumserberg eifrig musiziert und geprobt. 42 Kinder und Jugendliche der Flawiler Musikschule verbringen die Musiklagerwoche in den Bergen. Sie werden von elf Musiklehrpersonen und zwei kochenden Kindergartenlehrerinnen begleitet.

Ziel dieser Woche ist nebst fröhlichem, unbeschwertem Lagerleben die Erarbeitung eines Konzertprogramms unter dem Motto «Himmlisch». Der musikalische Leiter, Wolfgang Dautel, hat ein abwechslungsreiches Musikprogramm zusammengestellt. Als Abschluss des Lagers spielt das bunt gemischte Lagerorchester die erarbeiteten Werke in einem Schlusskonzert vor.

Das Konzert findet am Donnerstag, 12. April, um 18 Uhr im Lindensaal statt. Alle Daheimgebliebenen sind zu diesem krönenden Abschluss des Musiklagers eingeladen. (rkf)