Museumsbesuch und Rundgang

Drucken
Teilen

Flawil Die Frauengemeinschaft Flawil lädt alle interessierten Frauen zum Besuch des Henry-Dunant-Museums in Heiden und anschliessend zu einem geführten Rundgang durch das Biedermeierdorf ein. Das Museum, das dem Leben und Wirken des ersten Friedensnobelpreises (1910) gewidmet ist, zeigt zurzeit die Sonderausstellung «Starke Frauen», die sich mit den Wegbereiterinnen und Weggefährtinnen von Henry Dunant befasst.

Der Ausflug findet am Mittwoch, 15. März, statt. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr das Pfarreizentrum in Flawil. Informationen und Anmeldungen bis Freitag, 3. März, an Petra Scheiwiler(Telefon 071 390 00 53). (pd)