Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Moscheebesucher stören Nachtruhe

Wil Die Nachtruhestörungen hätten ein Mass erreicht, das für die Anwohner nicht mehr akzeptabel sei, schreibt Stadtparlamentarier Urs Etter in seiner Einfachen Anfrage, die am Donnerstag auf der Stadtkanzlei eingereicht wurde. Ursächlich verantwortlich für das Fazit des freisinnigen Politikers ist der Betrieb um die Moschee, die Mitte Mai im Wiler Südquartier eröffnet worden ist. Es gebe Hin- und Wegfahrten mit heulendem Motor bis weit nach Mitternacht sowie laute Diskussionsrunden im Freien bis um zwei Uhr Nachts. Trotz wiederholter Reklamationen der Anwohner sei von den zuständigen Stellen nichts unternommen worden, um hier Ruhe und Ordnung einkehren zu lassen, beziehungsweisen diesem Treiben ein Ende zu setzen, kritisiert Etter.

«Unhaltbare Zustände» korrigieren

Deshalb richtet er eine Reihe von Fragen an den Wiler Stadtrat. Unter anderem will er wissen, ob der Betreiberin dieser Anlage bei Erteilung der Baubewilligung Auflagen bezüglich der Öffnungszeiten gemacht worden sind. Oder ob das Immissionsschutz- und das Parkierungsreglement auch für das Begegnungszentrum gelte und, falls ja, weshalb diese nicht durchgesetzt würden. Ausserdem will er wissen, wie der Stadtrat diese «unhaltbaren Zustände» korrigieren wolle bzw. wie lange die Anwohner diese Zustände noch akzeptieren müssen. Grundsätzlich stellt Urs Etter die Frage, wie die Bewilligungsbehörde ohne Bedenken eine solche Anlage mit den aktuellen Betriebszeiten in einem dicht besiedelten Gebiet bewilligen konnte.

Etter erinnert in seiner Einfachen Anfrage ausserdem an die Immissionen während der Bauphase. Bereits im Vorfeld der Eröffnung hätten die Bewohner des Wiler Südquartiers Lärm- und Verkehrsbelastungen durch das Nichteinhalten der Parkierordnung und der Ruhezeiten ertragen müssen. (jw/ahi))

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.