Mofa prallt in Fussgängerin

ZUCKENRIET. Eine 15jährige Mofafahrerin ist am Dienstagnachmittag um 15 Uhr auf der Hauptstrasse in eine 32jährige Fussgängerin geprallt. Die Mofafahrerin fuhr auf dem Radweg von Zuzwil in Richtung Zuckenriet. Als sie die Fussgängerin überholen wollte, verlangsamte sie die Fahrt.

Drucken
Teilen

ZUCKENRIET. Eine 15jährige Mofafahrerin ist am Dienstagnachmittag um 15 Uhr auf der Hauptstrasse in eine 32jährige Fussgängerin geprallt. Die Mofafahrerin fuhr auf dem Radweg von Zuzwil in Richtung Zuckenriet. Als sie die Fussgängerin überholen wollte, verlangsamte sie die Fahrt. Die 32-Jährige machte daraufhin einen Schritt in den Radweg und es kam zur Kollision. Beide Frauen erlitten beim Zusammenprall leichte Verletzungen. Die Fussgängerin wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht, die Mofafahrerin suchte selbständig einen Arzt auf. (kapo)

Aktuelle Nachrichten