Mix aus Pop und Kirchenmusik

Drucken
Teilen

Wil Farbenprächtige und stimmungsvolle Lichtchoreographien, eingängige Musik und ein ausdrucksstarker Chor mit grossartigen Solistinnen und Solisten: Das ist Popsanto. Nach ihren Auftritten in Kirchberg und Münchwilen kommen das Jugendorchester Wil, der erweiterte Cacilienchor Kirchberg und eine Band mit dem Projekt Popsanto dieses Wochenende nun auch nach Wil. Am Samstag, 20. Januar, um 19 Uhr und am Sonntag, 21. Januar, um 17.30 Uhr finden Aufführungen in der Kirche St. Peter statt. (pd)