Mitwirkende für das zweite Singprojekt gesucht

Am Pfingstsonntag, 8. Juni, um 10 Uhr in der katholischen Kirche Flawil präsentiert der Kirchenchor Cäcilia sein zweites Singprojekt. Gesungen wird die «Messe der Hohen Liebe» (Musik von Paul Huber, Texte von Silja Walter).

Merken
Drucken
Teilen

Am Pfingstsonntag, 8. Juni, um 10 Uhr in der katholischen Kirche Flawil präsentiert der Kirchenchor Cäcilia sein zweites Singprojekt. Gesungen wird die «Messe der Hohen Liebe» (Musik von Paul Huber, Texte von Silja Walter).

Zwecks Verstärkung werden Projektsängerinnen und -sänger gesucht, die geneigt sind, sich temporär oder auch langfristig einzubringen. Am Montag, 24. März, findet eine erste Schnupperprobe im Unterkapellenraum der katholischen Kirche Flawil statt, weitere Proben für Entschlossene am 28. April, 5./12./19./26. Mai sowie am 2. Juni.

Anmeldungen nehmen Rita Knüsel (071 393 22 15 oder rita.knuesel@bluewin.ch) und Philippe Frey (079 944 28 18 oder philfrey01@gmail.com) entgegen. (cg)