Mit Melonen und Gummibärchen

Mit einer Ausstellung zum Thema «Essen und Trinken» lockten die Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Primarklasse das Publikum ins Schulhaus.

Drucken
An den Ständen herrschte reger Betrieb. (Bilder: zVg.)

An den Ständen herrschte reger Betrieb. (Bilder: zVg.)

Braunau. Die Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Primarklasse in Braunau hatten kürzlich ihren grossen Auftritt. Sie organisierten eine Ausstellung zum Thema «Essen und Trinken».

Kartoffel gegen Fastfood

Jeder der Schüler hatte sich auf diesen Tag gut vorbereitet, Informationen gesammelt und sich mit einem bestimmten Thema auseinandergesetzt.

Am Freitagmorgen haben sich dann alle einen Stand aufgebaut, dort ihre Plakate und Titel aufgehängt, um das Ganze auch noch fürs Auge schmackhaft zu machen.

Das halbe Dorf befand sich so zwischen 18 und 20 Uhr im obersten Stock des Schulhauses und konnte sich viele informative Kurzvorträge übers Essen und Trinken anhören und bei kleinen Wettbewerben mitmachen.

Vertreten war eine grosse Variation an verschiedenen Themen: Über die Kartoffel und den Fastfood bis hin zu der Melone und den Gummibärchen.

Etwas geleistet

Es war auf jeden Fall eine gelungene Ausstellung, und die Schülerinnen und Schüler hatten wirklich das Recht darauf, am Abend zufrieden und mit dem Gefühl, etwas geleistet zu haben, schlafen zu gehen. (nf.)

Informationen für Interessierte.

Informationen für Interessierte.