Mit Fragen der Aviatik vertraut

Hans Naef, der heute in Dicken lebt, wohnte bis 1998 in Niederuzwil. Er absolvierte bei der Loki Winterthur eine Lehre als Maschinenschlosser. Darauf folgte die Ausbildung zum Ingenieur HTL. Danach arbeitete Naef als Leiter der Triebwerküberholung bei der Swissair.

Drucken
Teilen

Hans Naef, der heute in Dicken lebt, wohnte bis 1998 in Niederuzwil. Er absolvierte bei der Loki Winterthur eine Lehre als Maschinenschlosser. Darauf folgte die Ausbildung zum Ingenieur HTL. Danach arbeitete Naef als Leiter der Triebwerküberholung bei der Swissair. Später übernahm er das Fabrikstudienbüro und während vieler Jahre die Ausbildung bei der Bühler AG. Als Oberst der Flieger-Bodentruppen kommandierte er ein Flugplatz-Regiment. Hans Naef war Präsident der Uzwiler FDP und Mitglied des Kantonsrats. (stu)