Migros: Umbauten haben begonnen

WIL. Mit dem Rampenrückbau ist die erste Etappe des Umbaus der Migros-Fachmärkte auf dem Larag-Areal in Wil bereits in vollem Gange. Phase 1 des Umbaus wird voraussichtlich Mitte November 2013 abgeschlossen sein.

Merken
Drucken
Teilen

WIL. Mit dem Rampenrückbau ist die erste Etappe des Umbaus der Migros-Fachmärkte auf dem Larag-Areal in Wil bereits in vollem Gange. Phase 1 des Umbaus wird voraussichtlich Mitte November 2013 abgeschlossen sein.

Die Migros-Fachmärkte Do it + Garden Migros und SportXX sind in Wil an der Churfirstenstrasse 54 auf dem Areal der Larag angesiedelt. Die Migros Ostschweiz und die Larag werden bis voraussichtlich März 2014 verschiedene Umbauarbeiten am Gebäude vornehmen. Nachdem die Larag in den vergangenen Monaten bereits die Wärmedämmung des Gebäudes sowie die Parkplatzsituation verbessert hat, startete sie am 12. August mit dem Rückbau der Rampe beim Eingang. Die Migros Ostschweiz erhält zudem ein neues Vordach im Bereich des Aussenverkaufs.

Ab Januar 2014 werden auch die Ladenflächen von Do it + Garden Migros sowie SportXX durch die Migros Ostschweiz erneuert. Nach dem voraussichtlichen Abschluss der Umbauarbeiten Mitte März werden Kundinnen und Kunden auf den vergrösserten Flächen auch einen Ryffel-Running-by-SportXX-Shop vorfinden. Die Fachmärkte bleiben während der gesamten Umbauarbeiten geöffnet. Informationen zu allen laufenden Neu- und Umbauprojekten der Migros Ostschweiz finden Interessierte auf folgender Internetseite: www.migros.ch/de/ueber-die-migros/ostschweiz/neubau-umbau.html. (pd)