Migros: Eine feiert, eine öffnet

STELZ/ZUZWIL. Seit einem halben Jahrzehnt bedient ein mittlerweile 19köpfiges Team die Kunden der Migros Kirchberg-Stelz. Über 250 000 Leute haben das Angebot der an einer Durchgangsstrasse gelegenen Filiale vergangenes Jahr genutzt.

Drucken
Teilen

STELZ/ZUZWIL. Seit einem halben Jahrzehnt bedient ein mittlerweile 19köpfiges Team die Kunden der Migros Kirchberg-Stelz. Über 250 000 Leute haben das Angebot der an einer Durchgangsstrasse gelegenen Filiale vergangenes Jahr genutzt. Das Team der Migros-Filiale steht seit Eröffnung im Oktober 2010 unter der Leitung von Luciana Marsiglio. In ihrer über 23jährigen Tätigkeit für die Migros Ostschweiz hat sie an unterschiedlichen Standorten in verschiedenen Positionen Erfahrungen sammeln können. Von morgen Donnerstag bis am kommenden Samstag profitieren Kunden in der Migros Stelz-Kirchberg von fünffachen Cumulus-Punkten. Für 2.50 Franken gibt es ab 10.30 Uhr eine Bratwurst mit Bürli, dazu gratis ein Mineralwasser.

In Zuzwil öffnet am 5. November der erste Supermarkt der Migros Ostschweiz, dessen jährlicher Strombedarf mit einer auf dem Dach montierten Photovoltaikanlage zu 100 Prozent gedeckt wird. (red.)