Melancholie des Nordens

Merken
Drucken
Teilen

Flawil Sie sei die schöne Seite des Traurigseins, sagen Uusikuu, die Finnen, die am Freitag, 20.30 Uhr, im Kulturpunkt in Flawil zu Gast sein werden. Das erinnert an den Blues. Bloss die Finnen kleiden dieses Lebensgefühl ins Gewand des Tangos. Schnelle Humppas, Walzer und jazzige Swing- und Foxtrott-Stücke erzählen die Geschichten aus dem Land der tausend Seen. Der Eintritt ist frei (Kollekte). (pd)