Mehr Verbrauch – weniger Verlust

DEGERSHEIM. Die Gemeinde Degersheim hat den Wasserverbrauch 2015 sowie die verkaufte Wassermenge ermittelt.

Drucken
Teilen

DEGERSHEIM. Die Gemeinde Degersheim hat den Wasserverbrauch 2015 sowie die verkaufte Wassermenge ermittelt.

Der Verbrauch liegt bei 255 583 m³. Davon wurden 238 834 m³ Wasser an Dritte verkauft. Für die Brunnen der Gemeinde, Baustellen, Feuerwehr, Unterhalt der Wasserversorgung etc. wurden rund 5603 m³ verbraucht. Der Wasserverlust liegt mit 16 749 m³ bei 6,55 Prozent. Ein Wasserverlust unter 10 Prozent deute darauf hin, dass das Leitungsnetz nur wenige Mängel aufweist, schreibt der Gemeinderat. Im vergangenen Jahr hatte der Wasserverlust bei einem Verbrauch von 249 984 m³ 7,19 Prozent betragen. (gk)

Aktuelle Nachrichten