Marienvesper in der Kirche Henau

UZWIL. Jeweils sonntags um 19 Uhr finden im Mai in Henau kurze Feiern zu Ehren der Gottesmutter Maria statt. Gebet, Gesang, Musik und Stille bilden den Rahmen dieser schlichten Maiandachten, zu denen die Seelsorgeeinheit Uzwil einlädt. Die nächste Feier findet am 10.

Drucken
Teilen

UZWIL. Jeweils sonntags um 19 Uhr finden im Mai in Henau kurze Feiern zu Ehren der Gottesmutter Maria statt. Gebet, Gesang, Musik und Stille bilden den Rahmen dieser schlichten Maiandachten, zu denen die Seelsorgeeinheit Uzwil einlädt. Die nächste Feier findet am 10. Mai in der Kirche Henau statt und wird von der Kantorengruppe und Klaus Gremminger als gesungene Marienvesper gestaltet.

Spielgruppe zügelt ins Mehrzweckgebäude

NIEDERBÜREN. Der Gemeinderat von Niederbüren hat in Absprache mit dem Schulrat und der Schulleitung beschlossen, der Spielgruppe die Räumlichkeiten im Dachgeschoss des Mehrzweckgebäudes an der Gossauerstrasse beim Kindergarten ab Sommer zur Verfügung zu stellen. Damit werde das Gebäude durch Kindergarten, Spielgruppe und als Musiklokal optimal belegt, teilt der Rat mit.

Aktuelle Nachrichten