Mann mit Messer bedroht

BAZENHEID. Zwei unbekannte Männer haben am Sonntagabend zwischen 20.55 und 21.05 Uhr einen 49jährigen Mann kurz vor seinem Wohnort überfallen. Während einer ihn packte und ihm ein Messer an den Hals hielt, ergriff der andere das Portemonnaie.

Merken
Drucken
Teilen

BAZENHEID. Zwei unbekannte Männer haben am Sonntagabend zwischen 20.55 und 21.05 Uhr einen 49jährigen Mann kurz vor seinem Wohnort überfallen. Während einer ihn packte und ihm ein Messer an den Hals hielt, ergriff der andere das Portemonnaie. Danach flüchteten die Männer mit mehreren hundert Franken in Richtung Bahnhof. Das Portemonnaie wurde später beim Bahnhof leer aufgefunden. (kapo)