Maillartbrücke wird gesperrt

HENAU. Am 16. Februar beginnen an der Thurbrücke bei Felsegg die eigentlichen Sanierungsarbeiten. Ab diesem Zeitpunkt bis Dezember ist die Brücke für den Verkehr gesperrt.

Drucken
Teilen

HENAU. Am 16. Februar beginnen an der Thurbrücke bei Felsegg die eigentlichen Sanierungsarbeiten. Ab diesem Zeitpunkt bis Dezember ist die Brücke für den Verkehr gesperrt. Mit den Hauptarbeiten werden insbesondere die Fahrbahnplatten ersetzt sowie der Brückenbogen und die Jochpfeiler instand gesetzt. Im Zuge der Sanierung wird die Fahrbahn auf die ursprüngliche Breite erweitert. (red.)

• REGION UZWIL/FLAWIL 45

Aktuelle Nachrichten