Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Magnus Brändle tritt wegen Befangenheit aus CVP-Vorstand aus

Magnus Brändle tritt per sofort aus dem Vorstand der CVP-Ortspartei Kirchberg aus.
Hat sein Amt niedergelegt: Magnus Brändle.

Hat sein Amt niedergelegt: Magnus Brändle.

(pd/red/lis) Im vergangenen Frühjahr hat sich der Vorstand der CVP-Gemeindepartei neu konstituiert. Als Beisitzer wurde damals Magnus Brändle, Ratsschreiber-Stellvertreter der Politischen Gemeinde Kirchberg, in den Vorstand der Ortspartei gewählt. Es war ein Neuanfang.

In der Zwischenzeit, im Zuge der Behandlung von verschiedenen politischen Geschäften, habe das Vorstandsmitglied Magnus Brändle nun erkannt, dass sich die Arbeit im Vorstand der CVP-Ortspartei nicht mit seiner Anstellung als Ratsschreiber-Stellvertreter der Gemeinde Kirchberg vertrage, teilen der Vorstand der Ortspartei und Magnus Brändle von Montag in einem gemeinsamen Schreiben mit.

Aus diesem Grund sei er mit sofortiger Wirkung aus dem Vorstand der Ortspartei ausgetreten, heisst es darin. Ein Nachfolger als Beisitzer ist noch nicht gefunden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.