Literarische Reise nach Italien

FLAWIL. Am 9. Mai, um 14.30 Uhr, lädt die Gemeindebibliothek Flawil zur zweiten Literarischen Reise ein. Nach Grossbritannien steuert die Bibliothek-Crew nun dem Reiseziel Italien entgegen.

Drucken
Teilen

FLAWIL. Am 9. Mai, um 14.30 Uhr, lädt die Gemeindebibliothek Flawil zur zweiten Literarischen Reise ein. Nach Grossbritannien steuert die Bibliothek-Crew nun dem Reiseziel Italien entgegen. Die Koffer sind bereits gepackt mit spannender und lesenswerter Literatur aus Italien, die an diesem Nachmittag vorgestellt wird. Umrahmt wird der Anlass mit italienischer Musik. Der Singer/Songwriter Domenico Gagliarde wird bekannte italienische Lieder zum Besten geben. Der Heimweh-Flawiler mit italienischen Wurzeln hat sich in der Ostschweizer Musikszene längst einen Namen gemacht.

Liebhaber der italienischen Küche und des Weines werden im zweiten Teil der Literarischen Reise zum Zuge kommen. In kurzweiliger Form erfahren die Gäste Wissenswertes darüber und erhalten Tips von zwei Experten. Luca Andreano, Geschäftsführer des Restaurants Al Capone in St. Gallen und Präsident Berufsverband Restauration, sowie Raffaele Vassallo, ausgebildeter Koch und Kenner der italienischen Küche, verwöhnen die Gäste mit auserlesenen Tropfen und köstlichen Antipasti. (pd)

Aktuelle Nachrichten