Listen sind fast vollzählig

Für fast alle Chargen gibt es genügend Kandidaten. Einzig zwei Ersatzsuppleanten fürs Wahlbüro müssen noch gefunden werden.

Merken
Drucken
Teilen

Für fast alle Chargen gibt es genügend Kandidaten. Einzig zwei Ersatzsuppleanten fürs Wahlbüro müssen noch gefunden werden. Die bisher bekannten Kandidaturen sind folgende: Gemeinderat/vier benötigte Mitglieder: Walter Anken, Rudenwil; Bruno Krucker, Greutensberg; Alfred Seeberger, Hosenruck, und Alexandra Tobler-Pfosser, Wuppenau (alle bisher). Rechnungsprüfungskommission/fünf benötigte Mitglieder: Michael Matz, Ulrich Schelling, Stefan Scherrer (alle Wuppenau, alle neu), Erich Grimmbühler und Sonja Felix (beide Hosenruck, beide neu). Wahlbüro/vier benötigte Mitglieder: Hugo Künzle, Oberheimen, Josef Küttel, Greutensberg (beide bisher), Elvira Baumgartner, Wuppenau, und Adelheid Langeneger, Vorrüti (beide bisher). (art)