Lions-Club spendet Möbel

Mehr als 60 000 Franken kamen am Jubiläums-Sponsorenlauf des Lions-Clubs Toggenburg zusammen. Der Betrag ging für neue Möbel ans Spitalrestaurant.

Merken
Drucken
Teilen

FLAWIL. Einen besonderen Besuch erhielt das Restaurant Aroma des Spitals Flawil. Die Mitglieder des Lions-Clubs Toggenburg waren der Einladung der Spitalverantwortlichen gefolgt und besichtigten im Beisein von Vertretern des Gesundheitsdepartements St. Gallen sowie des Kantonsspital St. Gallen das neue Restaurant. Grund des Anlasses: Der LC Toggenburg hatte anlässlich seines fünfzigjährigen Bestehens die Möblierung des neuen Restaurants Aroma gespendet.

Breite Unterstützung

Dank der grosszügigen Unterstützung des im 2011 durchgeführten Jubiläums-Sponsorenlaufs, den namhaften Beiträgen der Partnerclubs Gossau, St. Gallen und Wil sowie des eng verbundenen deutschen LC Tuttlingen, konnte der LC Toggenburg mit einer Spende von über 60 000 Franken zur Möblierung des neuen Restaurants beitragen.

Restaurant mit Auszeichnung

Das im Januar 2013 eröffnete, öffentlich zugängliche Restaurant wurde bereits in der Kategorie «Business & Care» von Best of Swiss Gastro ausgezeichnet und qualifizierte sich damit zur Teilnahme in der Kategorie «Gewinner Best of Swiss Gastro» (Wiler Zeitung vom 19. Juni). (pd/mst)