Lenkstange streift Auto: Velofahrer auf dem Weg zum Ricken leicht verletzt

Am Sonntagnachmittag, kurz vor 16 Uhr, ist auf der Uznacherstrasse ein 54-jähriger Velofahrer bei einer Kollision mit einem Auto leicht verletzt worden.

Drucken
Teilen
Der 54-jährige Velofahrer zog sich beim Sturz eher leichte Verletzungen zu.

Der 54-jährige Velofahrer zog sich beim Sturz eher leichte Verletzungen zu.

Bild: kapo

(kapo) Der 54-Jährige fuhr auf seinem Velo vom Restaurant Rittmaren herkommend in Richtung Ricken. Zur selben Zeit fuhr eine 53-jährige Autofahrerin in die entgegenkommende Richtung. In einer unübersichtlichen Kurve kollidierte die Lenkstange des Velos aus unbekannten Gründen mit dem Auto. Der Velofahrer kam daraufhin zu Fall. Er zog sich eher leichte Verletzungen zu und suchte selbständig einen Arzt auf, teilt die Kantonspolizei mit.