Leicht verletzt nach Selbstunfall

Schwarzenbach. Ein 19-jähriger Automobilist, der am Silvesternachmittag um 16.30 Uhr auf der Wilerstrasse von Oberuzwil Richtung Schwarzenbach fuhr, wurde bei einem Selbstunfall leicht verletzt.

Drucken
Teilen

Schwarzenbach. Ein 19-jähriger Automobilist, der am Silvesternachmittag um 16.30 Uhr auf der Wilerstrasse von Oberuzwil Richtung Schwarzenbach fuhr, wurde bei einem Selbstunfall leicht verletzt. Er war eingangs Weiler Sonnhalden infolge übersetzter Geschwindigkeit ins Schleudern geraten, prallte rechts in eine Signaltafel, schleuderte über eine Wiese und kam schliesslich auf dem Dach des Wagens zum Stillstand. (kapo.)

Aktuelle Nachrichten